Internationales Medizinstudium
 
 

Internationales Medizinstudium Prag

Alles rund um das Internationale Medizinstudium

Seit 1992 werden die Lehrveranstaltungen neben Tschechisch auch in Englisch gehalten. Daher bietet das Internationale Medizinstudium in Prag eine gute Alternative für deutsche Interessenten, die in Deutschland lange Wartezeiten in Kauf nehmen müssten.

Die 1. Medizinische Fakultät der Karls-Universität Prag gilt als die renommierteste Fakultät für das Medizinstudium in Tschechien und als eine der prominentesten in ganz Europa. Sie wurde im 14. Jahrhundert als eine der ersten vier medizinischen Fakultäten der Universität gegründet.  Heute studieren mehr als 3.100 Studenten an der Ersten Medizinischen Fakultät der Karls-Universität Prag.

Aktuell verfügt die 1. Medizinische Fakultät in Prag über 150 Studienplätze für Allgemeinmedizin pro Studienjahr. Der Studiengang Humanmedizin beginnt immer zum Wintersemester. Die Regelstudienzeit beträgt sechs Jahre. Der Abschluss „MUDr.“ (Doctor of General Medicine) ist international anerkannt. Die Studienkosten betragen ca. 6.700 EUR pro Semester. Die ersten zwei Jahre sind den vorklinischen Fächern wie Anatomie, Physiologie, Biochemie gewidmet sowie der Medizinischen Terminologie. Außerdem finden ein tschechischer Sprachkurs und Sport statt. Die theoretische Ausbildung und die Vorklinik finden primär in Prag statt. Die Grundlagen werden den Studenten in Vorlesungen vermittelt. In praktischen Seminaren und Übungen wird das erworbene Wissen gefestigt.

In den folgenden Studienjahren dominieren die verschiedenen klinischen Fachbereiche. Diese klinische Ausbildung findet in den verschiedenen Fakultätskrankenhäusern der Karls-Universität statt.

Im Rahmen der seit 2004 bestehenden Kooperation zwischen der 1. Medizinischen Fakultät der Karls-Universität Prag und der Klinikum Chemnitz gGmbH, ist es deutschsprachigen Medizinstudenten möglich, ab dem 4. Studienjahr einen Teil des klinischen Ausbildungsabschnittes im Klinikum Chemnitz zu absolvieren.
Durch eine auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte Betreuung und Begleitung durch langjährig erfahrene und hochqualifizierte ärztliche Kolleginnen und Kollegen wird Ihnen eine optimale Vorbereitung auf Ihre zukünftige berufliche Tätigkeit ermöglicht. Dazu bietet das Klinikum Chemnitz an allen Standorten in Chemnitz räumliche und technische Voraussetzungen für eine hervorragende Betreuung der Patienten und zugleich beste Arbeitsbedingungen für Mitarbeiter.